Fandom

Gamergate / Quinnspiracy Wiki

Proposed Wikipedia Entry (deutsch/german)

225pages on
this wiki
Add New Page
Comments0 Share

Gamergate

[Inhaltsangabe oder "lead paragraph", gemäß Wiki-Standard. Evtl. als "Stub-Artikel" veröffentlichen? Übersetzung des engl. "lead" sollte in jedem Fall mit drin sein.]


HintergrundEdit

Bestehende Spannungen zwischen der Gaming-Presse und Konsumenten Edit

Der "Quinnspiracy-Skandal" Edit

TFYC Spendenaktion Edit

Vorwürfe der ZensurEdit


Ursprung des "Hashtag GamerGate"Edit

NotYourShield BewegungEdit

#NotYourShield Unterstützer und MobbingEdit

Belege für unethisches Verhalten seitens der Gaming- Medien Edit

[Evtl. weitere Beispiele für Vetternwirtschaft/Korruption von deepfreeze.it hinzufügen. Sind die dort verlinkten Quellen gemäß Wiki-Regeln akzeptabel?]


GameJournoPros Email-Liste Edit

GameJournoPros: Der Fall Allistair Pinsof Edit

Vorwürfe unlauterer Praktiken: Shadow of Mordor Edit

Data From 40,000 User Accounts Compromised At Firemonkeys Studios Edit

[Relevanz?]

Patricia Hernandez's relationship with Anna Anthropy Edit

[Paragraph im engl. Original genügt offenbar nicht den Standards, ändern.]

Brad Wardell "Skandal" Edit

Reaktionen: Boycott- und Email-Kampagnen Edit

[benötigt teilweise Überarbeitung]

Prognosen von Ad Age und Adland Edit

Reaktionen seitens der Branche Edit

Änderungen der Ethik-Richtlinien Edit

[also Reaktionen seitens Escapist, Kotaku, Polygon, etc.]

"Gamers are Dead" ArtikelEdit

Reaktionen sonstiger Medien Edit

Mobbing, Drohungen und "Doxxing" Edit

Zoe Quinn Edit

-moved to talk page-

Alexandra Wuori Edit

Anita Sarkeesian Edit

Brianna Wu Edit

Margaret Gel Edit

Milo Yiannopoulos Edit

Mike Cernovich Edit

Steven "Boogie2988" Williams Edit

Wolfgang Wozniak Edit

Firing Attempts Edit

David Pakman's Interviews Edit

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.